Prävention

Beratungsgespräch

Präventionsprojekt Rose

Ambulante Beratung und Unterstützung für Wohnungsnotfälle in der Region Hannover

Das Projekt RoSe berät und unterstützt Menschen, die sich in Wohnungsnot befinden oder ordnungsrechtlich untergebracht sind. Wir wollen Wohnungsverluste verhindern und bestehende Mietverhältnisse erhalten. Oft sind noch andere Probleme mit der drohenden Wohnungslosigkeit verbunden, die zu bearbeiten sind.

In Form einer ambulanten, vorrangig aufsuchenden Sozialarbeit beraten und unterstützen zwei Mitarbeiter des Werkheim Männer, Frauen und Familien die unmittelbar von Wohnungslosigkeit bedroht sind oder ihre Wohnung bereits verloren haben.

Vor dem Hintergrund des verengten Wohnungsmarktes und der sich immer weiter verschärfenden sozialen Problemlagen, bedarf es einer guten Beratung und Unterstützung im Einzelfall sowie einer guten Prävention und funktionierender Netzwerke, um Wohnungsverluste zu verhindern und damit die Unterbringung im Obdach zu vermeiden.

Für einen persönlichen Termin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Sie können Ihre Miete nicht mehr bezahlen?
  • Sie haben Mietschulden?
  • Ihnen liegt eine Kündigung vor?
  • Sie haben Schwierigkeiten ihr Mietverhältnis aufrecht zu erhalten?
  • Sie wohnen in unzumutbaren Wohnverhältnissen oder sind bereits wohnungslos?
  • Ihnen wächst alles über den Kopf und Sie wissen nicht, was Sie als Nächstes tun sollen?

Wir beraten Sie kostenlos und vertraulich und unterstützen Sie zum Beispiel bei:

  • Verhandlungen mit dem Vermieter
  • Behörden- und Gerichtangelegenheiten
  • bestehenden Mietschulden sowie weiteren Schuldangelegenheiten
  • der Suche nach einer neuen Wohnung
  • der Beantragung von Leistungen (z.B. ALG II) und anderen formalen Angelegenheiten
  • der Informationsbeschaffung über infrage kommende Hilfen
  • der Vermittlung an weiterführende oder ergänzende Stellen (z.B. Schuldnerberatung)
  • dei Schwierigkeiten in anderen Lebensbereichen (z.B. Gesundheit
Schriftverkehr

Kommen Sie während unserer Sprechzeiten einfach vorbei, rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin. Gern kommen wir auch zu Ihnen.

Unsere Sprechzeiten sind:
Montag von 9.00 - 10.00 Uhr
Mittwoch von 15.00 - 17.00 Uhr
Freitag von 10.00 - 12.00 Uhr

Wir sind für Sie da
Kostenloser Anruf unter: 0 800 - 723

Ralf Moormeister
Ralf Moormeister
Telefon: 01 71 - 100 74 44
E-Mail: 
Susanne Kolb
Susanne Kolb
Telefon: 01 71 - 146 72 76
E-Mail:

Das sagen unsere Klienten

„ Auf den Mann ist zu 100% Verlass. Er hilft wirklich in allen Lebenslagen und das finde ich klasse. Er gibt einem aber auch ehrliche Rückmeldungen, die ich gut annehmen kann, die mich weiterbringen. “
Herr K. aus Ronnenberg

„Ohne die Hilfe von RoSe wäre ich nicht so weit gekommen. Ich habe auch viel selbst erreicht aber ich weiß, dass ich mir jederzeit Hilfe holen kann, wenn ich sie brauche, das ist wichtig für mich.“
Frau U. aus Hannover

„Ich bin oft enttäuscht worden in meinem Leben und ich war am Anfang sehr misstrauisch. Zu der Mitarbeiterin von RoSe habe ich mittlerweile aber vollstes Vertrauen.“
Herr L. aus Hannover

„Als wir aus der Wohnung raus mussten war ich sehr verzweifelt. Die Mitarbeiter von RoSe haben nicht nur geredet sondern haben mit angepackt als es richtig eng wurde, so eine Hilfe habe ich vorher noch nicht erlebt.“
Herr B. aus Seelze

„Zwei Tage später hätte ich meine Wohnung verloren, das war wirklich Rettung in letzter Minute. Die Mitarbeiter von RoSe machen da weiter, wo andere aufhören oder gar nicht erst anfangen.“
Herr K. aus Ronnenberg OT Empelde

 

© Copyright Werkheim e.V | 30165 Hannover | Tel.: +49 511 358560 |