Hier finden Sie uns

"... und Ihr habt mich aufgenommen" (Matth. 25,35)

Hallo und herzlich Willkommen beim Werkheim,

Bild Andreas Sonnenberg

schön, dass Sie den Weg zum Werkheim e.V. gefunden haben.
Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick unserer vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereiche geben.

Seit mehr als 130 Jahren widmet sich der Werkheim e.V. seiner selbst gewählten Aufgabe, allein stehende wohnungslose Männer auf ihrem Weg zurück in die Gesellschaft zu begleiten und zu unterstützen. Bei der Erfüllung dieser Aufgabe ist er auf Freunde, Gönner und Förderer angewiesen, damit das Motto des im Jahr 2004 begangenen Vereinsjubiläums „ … und ihr habt mich aufgenommen“ auch weiterhin seine Gültigkeit behält.

Ihr Andreas Sonnenberg
Vorstand

Diakonie-News (RSS)

Bethel realisiert den Traum vom selbstbestimmten und unabhängigen Leben!

Anlässlich des ARD-Fernsehgottesdienstes zum Jubiläum der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, der morgen live aus Bielefeld-Bethel übertragen wird, sagt Diakone-Präsident Ulrich Lilie in seinem Grußwort in der Zionskirche:

mehr

Diakonie erwartet Reform der Kinder- und Jugendhilfe!

Anlässlich der Verabschiedung des Gesetzentwurf es zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen durch das Kabinett, sagt Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland:

mehr

Diakonie fördert Akzeptanz psychisch kranker Menschen!

Menschen mit schweren psychischen Beeinträchtigungen haben selten Kontakte mit der Normalbevölkerung. Vielmehr wohnen, arbeiten und verbringen sie ihre Freizeit vor allem mit anderen Psychiatrie-Erfahrenen. 

mehr

Quick navigation