Mitarbeiter/in im Empfang

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in für den Empfang (m/w/d)

ab sofort in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Der/die Stelleninhaber/in hat folgenden Aufgaben:

  • Erstaufnahme und -versorgung von Bewohnern
  • Datenerfassung der Bewohner per EDV
  • Postannahme und -verteilung
  • Terminvergabe für die Waschmaschinennutzung
  • Schlüsselausgaben an Bewohner, ambulante Dienste usw.
  • Rundgänge im Nachtdienst
  • Führung des Diensttagebuchs
  • Ausübung von Ersthelfertätigkeiten
  • Bedienung der Telefon- und Notmeldeanlage
  • Führung der Kasse
  • Erste Anlaufstelle der Einrichtung

Voraussetzungen:

gute Deutschkenntnisse in Schrift und Wort

Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Durchsetzungsvermögen

EDV-Kenntnisse

Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende und an Feiertagen (Dienstplan)

Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

 

Die Arbeitszeit ist nach einem Dienstplan im Schichtsystem mit Früh- Spät- und Nachtdienst einschließlich Wochenende zu leisten. Die tägliche Arbeitszeit umfasst acht Stunden.

 

Vergütung: TV DN E5, Zusatzversorgung

Voraussichtlicher Tätigkeitsbeginn: so schnell wie möglich, nach Vereinbarung

Befristung: unbefristet

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Wilke unter 0511 – 35 85 611 gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit Zeugnissen und Lebenslauf senden Sie bitte per E-Mail an

scham@werkheim.de

oder per Post an:

Werkheim e. V., Büttnerstr. 9, 30165 Hannover

Zurück

© Copyright Werkheim e.V | 30165 Hannover | Tel.: +49 511 358560 |